Fifa 17 – Update verfügbar

Wenn EA Sports da im Hintergrund an Fifa schraubt, bekommt man das nur mit, weil der Origin-Client sich meldet und ein verfügbares Update ankündet. So wie heute. Rund 1 GB wird heruntergeladen und ver…ändert das Spiel. Keine Ahnung, was gemacht wurde. Im Netz finde ich keine Patchnotes. Rein vom Gefühl kann ich nichts feststellen – außer noch mehr Lattentreffern und vergebenen Chancen. Ob das Tabu-Thema “Momentum” also in der Fifa-Engine oder dem Spieler-Hirn stattfindet, wenn es bloß ein Update wittert, sei mal dahingestellt. In den letzten Tagen fand ich es jedenfalls beschäment, wie oft die KI-gesteuerten Feldspieler stehend dem rollenden Ball hinterher blickten oder sichere Ballgewinne zunichte machten, weil sie dazwischen grätschten oder den Ball wegbolzten, dass Bambini-Kicker feuchte Augen bekämen, wenn sie das sähen. So ein Computer-Spiel hat halt auch seine Tagesform. Ob so ein Patch eigentlich nur eine Kopfschmerztablette für das Programm ist, weil der Mensch sich so blöde anstellt?